Monatsarchiv: Juni 2012

Unglaubliche Begegnung der 3. Art: Elstercon 2

Nachdem die Katze aus dem offiziellen Sack ist, kann ich auch über den letzten Akt des Elstercon schreiben. 19:40 Die Teilnehmer der letzten Veranstaltung waren vom Saal direkt in Richtung Büffett gedriftet, ohne noch einmal in die Nähe der Büchertische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Wo sich Raum und Zeit krümmen: Der Elstercon in Leipzig

  Wenn man mit Bücherkisten unterwegs ist, ist der Elstercon vor allem eins: Arbeit. Aber solange Buchhandlungen lieber das 20-Kilo-Bestseller-Paket der Großhändler ordern, statt auch nur lokalen Autoren eine Chance zu geben, bleibt für Kleinverlage und ihre Autoren nur eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dänische Fundstücke

Fundstück 1: Peter Carlsens „Danmark 2009“ Wenn man sich durch etwa sechs Jahrhunderte Adelsporträts auf dem Frederiksborg Slot (Dänemark) gekämpft hat, kommt man im obersten Stockwerk an diesem bemerkenswerten Bild vorbei: Warum nur habe ich das Gefühl, es würde ebensogut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Komische Käuze

Und hier zur Beruhigung etwas völlig Harmloses und Sympathisches aus der Kategorie „Biotope“: Dummerweise sind Eulenvögel nachtaktiv, und wenn sie schon mal tagsüber aktiv sind, dann natürlich dort, wo es ganz besonders dunkel ist. Mit anderen Worten: Hier ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wie wir alle Pazifisten wurden – eine Replik auf Gauck

Bundespräsident Joachim Gauck hat bei der Bundeswehr eine Rede gehalten. Sie verlangt eine Gegenrede, denn sie war etwas Ungeheuerliches: ein klares Plädoyer für deutsche Kriege im Ausland. „Die Bundeswehr auf dem Balkan, am Hindukusch und vor dem Horn von Afrika, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Hallo Schufa!

Nein, eigentlich brauche ich gar keinen Kredit. Auch keinen Handy-Vertrag. Auf meinem Kreditkartenkonto dürfte sogar noch Guthaben herumdümpeln. Die Bank versucht regelmäßig, mir Geld aufzudrängen … Trotzdem. Da versuchen Typen, aus dem Internet meine finanzielle Zuverlässigkeit abzuleiten, rein wissenschaftlich natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen