Kalifornisches Fundstück 2: pflanzliche Hühner

Speisekarte des „Fu Kee“ in San Jose (CA)

Dass die USA in Sachen Gentechnik deutlich großzügiger sind als die EU, weiß man ja, aber vegetarisches Huhn hat mich nun wirklich verblüfft …

… bis ich die Hühnerplantage am Südende des San Francisco Bay fand. So recht rangetraut habe ich mich trotzdem nicht und statt dessen das konventionelle Huhn gewählt. Das war wirklich gut.

Advertisements

Über Heidrun Jänchen

Physikerin, Autorin von Fantasy und Science Fiction und als Mitglied der Bevölkerung engagierte und unangepasste Bürgerin
Dieser Beitrag wurde unter Das Universum & der Rest abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s