Bonnefanten in Hasselt

Warum mein biologischer Sprachprozessor (auch als Gehirn bekannt) das flämische Wort „Bonnefantenstraat“ spontan als „Straße der guten Elefanten“ übersetzte – keine Ahnung. Es ist wahrscheinlich reiner Unsinn – und könnte nicht richtiger sein. Denn die belgische Stadt Hasselt wimmelt derzeit von Bonnefanten. Überall in der Fußgängerzone stehen sie herum: bunt, lustig, verträumt, mysteriös. Sie sind Teil der Elephant Parade und sollen im November zugunsten von Schutzprojekten für asiatische Elefanten versteigert werden. Der Elefantenladen bietet auch Jungtiere sowie Bonnefanten-Tassen, -Plakate und -Bildbände.
Ich hoffe, dass trotz Verkauf wenigstens ein Teil der sympathischen Rüsselträger in der Innenstadt bleibt. Sie sind das Augenzwinkern im eher unromantischen Stadtbild. Man nimmt sich nicht so ganz ernst. Eine Stadt, die eine Bonnefanten-Invasion diesen Ausmaßes duldet, kann nicht schlecht sein.

Why my biological language processor (also known as brain) spontanously tranlated the flemish word „Bonnefantenstraat“ as „street of good elephants“ I don’t really know. It is probably nonsense – and could not be more correct. At the moment, the Belgian town Hasselt is alive with bonnefants. They are everywhere in the pedestrian zone: colourful, funny, dreamy, mysterious. They are part of the elephant parade and will be auctioned in November to support elephant protection projects in Asia. The Elephant Shop sells baby bonnefants and bonnefant tea pots, posters and picture books.
I hope that at least some of the friendly pachyderms will stay in town after the auction. They are the tongue in the cheek of the not so romantic face of the town. Don’t take us too seriously. A town that tolerates a bonnefant invasion of this dimension can’t be bad.

Die Bonnefanten-Galerie:

Advertisements

Über Heidrun Jänchen

Physikerin, Autorin von Fantasy und Science Fiction und als Mitglied der Bevölkerung engagierte und unangepasste Bürgerin
Dieser Beitrag wurde unter Biotope, Das Universum & der Rest abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bonnefanten in Hasselt

  1. Pingback: Ist das Kunst, auch wenn es Spaß macht? | Heidrun Jänchen – Aurora schießt quer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s