Monatsarchiv: Februar 2013

Gedrosselte Amseln

Normalerweise sind die Amseln im Garten schwer an Dreistigkeit zu übertreffen. Morgens sitzen sie mit vorwurfsvollem Blick im Garten, wenn noch kein Futter da sein sollte. Der Form halber hopsen sie zehn Zentimeter weiter, wenn man auf einen Meter ran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Immer die Falschen!

Kaum hat man Otfried Preußler die Zustimmung zur politisch korrekten Bereinigung seiner Kinderbücher abgenötigt, stirbt er. Als schlage da ein märchenhafter Fluch zu, weil er seine Geschöpfe im Stich gelassen hat, das diskriminierende „Chinesenmädchen“ und die erschröckliche „Schuhwichse“. Wenn es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Schmutzige Worte

Nirgendwo dreht sich die Euphemismus-Tretmühle so schnell wie bei den Themen Sex und Exkremente.* Man redet nicht gern, sondern deckt lieber den Klodeckel oder die Bettdecke darüber. Apropos Decken … Allerdings ist die deutsche Sprache da gar nicht so schlecht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Das wahre Leben: Frauenquote

Clemens jammert, wie nur Clemens jammern kann. In Franken, denke ich, muss Schimpfen eine Kunstform sein. Eine ministeriale Order, vermittelt durch Rektorat und Fakultätsleitung, verlangt von Clemens, den Anteil der Frauen an seinen Doktoranden zu steigern. „Ich würd ja!“, ruft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Tobias O. Meißner: Blutige Seesterne

Tobias O. Meißner ist ein ruhiger, anscheinend harmloser Mensch, genau der Typ, von dem sich junge Mütter mit dem Kinderwagen helfen lassen. So wie Dorian Gray seinen Spiegel auf dem Dachboden, scheint Tobias seinen Computer im Arbeitszimmer zu haben: Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Expeditionen zum Planeten Franconia

Franconia, lässt Herausgeber Bernd Flessner wissen, ist der bekannteste Planet des Pegnitz-Systems, nicht weit von unserem Sonnensystem. Dass Franken nicht zu Bayern gehört, haben wir inzwischen verinnerlicht, aber der Separatismus geht deutlich weiter … Jedenfalls hat er 16 Autoren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Heute keine Revolution …

Heute bin ich einfach mal glücklich, weil wir dem Winter gezeigt haben, was ein Krokus ist. Weiter so!

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen