Monatsarchiv: Oktober 2013

Bayrisches Fundstück: Dingsbums

Irgendwie vermisse ich die Stadt Mittelding …

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Angela Meier von NSA ausspioniert

Doch, Hohn und Spott sind angebracht, denn Galgenhumor ist das Letzte, was uns noch bleibt. Seit Jahren haben wir es geahnt, seit Monaten wissen wir es: Alle 80 Millionen Deutschen wurden von der NSA ausgeforscht. Die flächendeckende Überwachung ist so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Wie ich ein Highlander wurde

Nachdem mir schon zwei Leute gesagt haben, für jemanden, der kaum was trinkt, würde ich verdammt viel über Whisky schreiben, kommt hier noch etwas Literarisches. Bücher lese ich jede Menge. Vor ungefähr 30 Jahren diskutierten wir sehr hypothetisch darüber, wohin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Sprachmurks: Arme Würstchen

Ich gestehe, als ich das Etikett der Halberstädter Leberwurstbüchse zum ersten Mal bewusst wahrnahm, hatte ich zunächst eine unangemessen sexistische Spontanreaktion. Ungefähr der Art: „Spinnen die jetzt total? Denken die, Frauen essen keine Leberwurst?!“ Dann übernahm das Großhirn und mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Nachlese: Bürgermeister in Weinsoße

„Ha ich dir net sagt, dass Kerwe ist?“, kommtentierte Armin Rößler meinen Bericht von der Stadtrundfahrt in Rauenberg. Auf der dritten Runde war ich endgültig zwischen Weinständen steckengeblieben und musste die eingeborene Bevölkerung fragen, wie man am besten auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Die Eichplatz-Visualisierung

Der Einfachheit halber mal nur ein Link: http://www.mein-eichplatz.de/379/visualisierung-2000-jenaer-unterwegs/ Da gibt es Fotos von der Aktion „Hubsteiger als Gebäudeecken“.

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Jalapeño Update

Wir sind zwar ein bisschen spät dran, was dazu führt, dass ich die Chili-Pflanzung täglich zwischen Terrasse und Hausflur hin und her trage, aber es geht voran. Unschuldig sieht hier jedenfalls nichts mehr aus. Die erste ist inzwischen im Essen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen