Monatsarchiv: Juni 2014

Konstituierende Machtpolitik

Am 13.11.2013 beschloss der damalige Jenaer Stadtrat, die Mindestgröße für eine Fraktion von 2 auf 3 Mitglieder zu erhöhen. Begründet wurde das unter anderem damit, dass der Fall einer derart kleinen Fraktion ohnehin nicht vorkommen würde. Und die NPD, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Statistik, von der CDU geschönt

Für intelligente Bücher mache ich gern mal Reklame, zum Beispiel für Gerd Bosbachs „Lügen mit Zahlen“. Obwohl ich dafür bekannt bin, allen Mist nachzurechnen, der so behauptet wird (von mir lektorierte Autoren bekommen davon Alpträume), konnte ich von Bosbach noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Goslarer Fundstück: Gut, dass es dransteht

… Ich hätte es ansonsten noch für ein rotes Fass gehalten:

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kahla.

Kahla ist ganze 15 Kilometer von Jena entfernt. Oder liegt auf einem anderen Planeten. Der verheißene Aufschwung Ost hat um die Stadt einen 15-Kilometer-Bogen gemacht. Von ehedem 8300 Einwohnern sind noch 7000 übrig. Das Porzellanwerk hat – nicht selbstverständlich – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Am Bratwurststand

„Sind die Piraten jetzt drin im Stadtrat?“, fragt der Bratwurstbrater, während er meine Wurst ins Brötchen packt. Ich wundere mich nur kurz über die Frage. Ich wundere mich in letzter Zeit nur noch über wenige Dinge. Bis ich den Senf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen