Monatsarchiv: Dezember 2015

Himmlischer Gestank – der Götterbaum

Keine Ahnung, wie der Baum in Europa zu so ehrfürchtigen Bezeichnungen wie „Götterbaum“ oder „tree of heaven“ gekommen ist. Vermutlich ein Übersetzungsfehler. In China heißt das Ding „übelriechender  Baum“. Vielleicht sollte man das mal anpassen, um die Begeisterung für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Die grüne Invasion

Es gibt Bäume in China oder Nordamerika, die kommen mit unserem Klima ziemlich gut klar. Würden sie sich zu Fuß auf den Weg machen – Bäume sind nicht sehr schnell – wären sie vermutlich in einigen hunderttausend Jahren hier. Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wortvorschlag: Migrationsdefizit

Daniel hat einen Migrationshintergrund. Er kommt aus Franken. Er ist gut integriert, spricht fast akzentfrei Deutsch und ist Atheist. Er isst sogar Thüringer Bratwurst, ohne über die Überlegenheit der fränkischen zu schwadronieren. Eine Erfolgsgeschichte. Auf seine Zuwandererschaft angesprochen, erklärt er, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Realwelt der Dinge 4.0

Man bedroht uns ja ständig mit der schönen neuen Welt, in der der Kühlschrank selbst einkauft, wenn gefährliche Leerräume in seinen Fächern entstehen, die Heizung sich herunterregelt, wenn sie meint, wir würden gern mehr Energie sparen, und das Auto während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Weihnachtsmarkt 1: Mir is wurscht

Der Esel kommt mir vor wie ein Pferd ins Holländische übersetzt. Georg Friedrich Lichtenberg Als Immigrant in Thüringen (auch ich habe meinen Migrationshintergrund) entwickelt man mit der Zeit ein besonderes Verhältnis zu Bratwurstständen, die hier außerhalb des Eichsfeldes die Kirchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Das hab ich nicht bestellt!

Jena hat seit geraumer Zeit keinen Werkleiter für den Eigenbetrieb „Kultur und Marketing Jena“ mehr. Ab und an geht einem so einer verloren. Jetzt hat man einen gefunden. Bleibt nur ein Problem – die Thüringer Kommunalordnung schreibt in §76 vor: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar