Weihnachtsmarkt 1: Mir is wurscht

Der Esel kommt mir vor wie ein Pferd ins Holländische
übersetzt.
Georg Friedrich Lichtenberg
Als Immigrant in Thüringen (auch ich habe meinen Migrationshintergrund) entwickelt man mit der Zeit ein besonderes Verhältnis zu Bratwurstständen, die hier außerhalb des Eichsfeldes die Kirchen und Feldkreuze ersetzen. Die Wurscht ist dem Thüringer heilig.
Diese hier ist offenbar besonders lang und, da die Flamen irgendwie ein O im A unterbringen, ziemlich sächsisch:
worst
Advertisements

Über Heidrun Jänchen

Physikerin, Autorin von Fantasy und Science Fiction und als Mitglied der Bevölkerung engagierte und unangepasste Bürgerin
Dieser Beitrag wurde unter Das Universum & der Rest, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s