Vorsicht, freundliche Ausländer!

da_nichtbesoffenIn Darmstadt ist der Weihnachtsmarkt ausgebrochen, und man hat das Stadtzentrum etwa knöcheltief unter Glühwein gesetzt. Die Bevölkerung ist das sichtlich nicht mehr gewöhnt.
Ich bleibe stehen, um einen herumstehenden Turm zu fotografieren.
Zwei junge Männer laufen mir ins Bild; ich warte geduldig, bis sie wieder herausgelaufen sind. Als ich die Kamera herunter nehme, sagt der eine, jetzt müsste ich ihn und seinen Freund aber auch fotografieren.
Ich wehre ab: Sie sehen eindeutig zu gut aus. Ich könnte mir das Honorar dafür nicht leisten.
Der andere läuft weiter. Der eine gibt so schnell nicht auf. Er drängelt nicht nur, er liefert sogar einen Grund. Er habe, erklärt er, im Darmstädter Schlosskeller gekellnert. Das sei auch ein Teil der Darmstädter Geschichte.
Ich sehe es förmlich vor mir, das Schild: HIER KELLNERTE 2015 MURAT X.
Er holt zum letzten Schlag aus: „Ich werde auch gar nicht … besoffen … dastehen.“
Das will ich sehen. Und außerdem habe ich gerade herzhaft gelacht. Das ist ein Foto wert.

Advertisements

Über Heidrun Jänchen

Physikerin, Autorin von Fantasy und Science Fiction und als Mitglied der Bevölkerung engagierte und unangepasste Bürgerin
Dieser Beitrag wurde unter Das Universum & der Rest, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s