Archiv des Autors: Heidrun Jänchen

Über Heidrun Jänchen

Physikerin, Autorin von Fantasy und Science Fiction und als Mitglied der Bevölkerung engagierte und unangepasste Bürgerin

Kleine Männer und große Frauen

Zur Wahl war von allen Seiten, von der FDP einmal abgesehen, die Rede davon, man wolle „Politik für den kleinen Mann“ machen. Das ist nett. Man hat sie förmlich vor sich, die armen Kerle, die immer eine Leiter brauchen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Leseschwäche und Dyskalkulie

Seit der Bundestagswahl heißt es immer wieder, größere Teile der Bevölkerung hätten sich „von der Demokratie abgewandt“. Warum? Weil sie AfD gewählt haben. Die kann man mögen oder nicht – sie sind zur Wahl gegangen und haben eine zugelassene Partei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Unwissenschaftliche Oasen

Jena lässt sich gerade für eine ansehnliche Summe ein semiwissenschaftliches Konzept zu „Klimaoasen“ erstellen. Mit anderen Worten: Nachdem in den letzten Jahren die Kettensäge regierte und jeder grüne Fleck akribisch gepflastert wurde, lässt man jetzt erforschen, wo man denn vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Parallelen

Später am Abend erreicht mich eine Mail von Josep, der unglücklich ist, in einem undemokratischen Staat zu leben, der auf Bürger einrpügeln lässt, die eine falsche Meinung haben. Er schickt mir Videos und Fotos. Ein Video zeigt, wie die Mossos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freiheit und Demokratie und Angst

1. Oktober 2017. Ich mache mir Sorgen um Josep. Sorgen in der Art von: Ich hab eine Scheißangst. Mitten in der Nacht hat er mir geschrieben, er würde nach der Bereitschaft in der Apotheke ins Wahllokal gehen. Er sei glücklich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Die Wahlsiegerin

… ist eindeutig diese Laterne an der Jenaer Haltestelle Beutenberg. Mehr politische Meinungsvielfalt geht nicht.     Was das Ergebnis betrifft, sorgt ausgerechnet die Globalisierung für Trost. Johan aus Hasselt in Belgien fragt mich, was ich von der Wahl halte: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Brüder im Geiste

Eigentlich wollte ich meinen Demokratieförderungsbeitrag in diesem Jahr Campact zukommen lassen. Der Verein hat ganz wesentlich den Widerstand gegen TTIP und CETA organisiert. Die Jenaer Piraten haben mit Campact-Formularen Stimmen dagegen gesammelt. Aber die Zuneigung war einseitig. Campact hat eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare