Schlagwort-Archive: AfD

Unisex-Toiletten 3: Steuerverschwendung!

Unisex-Toiletten sind in vielen Gegenden der Welt kein Thema. Norwegen habe ich als entspanntes positives Beispiel ja schon vorgestellt. Jetzt hat die Universität Jena All-Gender-Toiletten eingerichtet, weil es Menschen gab, die sich auf den Single-Gender-Toiletten nicht recht wohl fühlten. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Leseschwäche und Dyskalkulie

Seit der Bundestagswahl heißt es immer wieder, größere Teile der Bevölkerung hätten sich „von der Demokratie abgewandt“. Warum? Weil sie AfD gewählt haben. Die kann man mögen oder nicht – sie sind zur Wahl gegangen und haben eine zugelassene Partei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die Wahlsiegerin

… ist eindeutig diese Laterne an der Jenaer Haltestelle Beutenberg. Mehr politische Meinungsvielfalt geht nicht.     Was das Ergebnis betrifft, sorgt ausgerechnet die Globalisierung für Trost. Johan aus Hasselt in Belgien fragt mich, was ich von der Wahl halte: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Brüder im Geiste

Eigentlich wollte ich meinen Demokratieförderungsbeitrag in diesem Jahr Campact zukommen lassen. Der Verein hat ganz wesentlich den Widerstand gegen TTIP und CETA organisiert. Die Jenaer Piraten haben mit Campact-Formularen Stimmen dagegen gesammelt. Aber die Zuneigung war einseitig. Campact hat eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Sex! Sells! doch nicht

Sex sells, sagt sich die AfD, und plakatiert knutschende Pärchen. Könnte romantisch sein, isses aber nicht. Es ist ein knallharter Befehl: „Kinder! Machen! Spaß!“ Meine Allergie gegen bundeswehrtaugliche Ein-Wort-Krüppelsätze habe ich ja schon ausgebreitet. Wenn man denkt, über „Wir.Dienen.Deutschland“ geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Hab ich ein Glück

Eigentlich bin ich seit Anfang dreißig ziemlich weißhaarig. Uneigentlich laufe ich mit einem fröhlichen Orangerot durch die Gegend, das perfekt zu Piratenwahlplakaten passt. Ist Zufall. Aber damit habe ich wirklich Glück. Seit einiger Zeit wird überall und immer wieder betont, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Nationale Weihnachten

Zu den Nebenwirkungen des Daseins als Kommunalpolitiker gehört es, dass sich fremde Menschen bemüßigt fühlen, einem Weihnachtskarten zu schicken. Die schönste und anrührendste Karte kam von der Telefonseelsorge – offensichtlich eigene Fabrikation, mit einem Motiv, über das ich mir zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen