Schlagwort-Archive: Artenschutz

Asylbewerber

Das ist mein Haus. Du gehörst hier nicht rein. Du würdest dich hier sowieso nicht wohlfühlen. Bisher bist du doch auch irgendwie klargekommen. Ja, es ist warm hier drin. Aber das ist doch kein Grund. Es sieht nur so toll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Er ist wieder da

Die Verschleppungstaktik der Jenaer Stadtverwaltung führte dazu, dass ich mich fast ein ganzes Jahr intensiv mit invasiven Pflanzen befasste. Insgesamt sechs Mal durfte ich in Stadtrat und Ausschüssen darüber referieren, und jedesmal packte ich neue Fakten auf den Tisch. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Weich im Moospolster eingebettet

Anfang 2014 fragte die grüne Thüringer Landtagsabgeordnete Jennifer Schubert den CDU-Umweltminister nach invasiven Pflanzen, etwa wie man die Gefahr der Ausbreitung in die freie Natur einschätze oder welche Kostenentwicklung für die Bekämpfung man erwarte. Kluge Fragen. Die Grünen waren damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das schöne Gift: die Robinie

Die wohl problematischste invasive Pflanzenart dürfte die Robinie sein. Nicht weil sie so wahnsinnig aggressiv wäre, sondern weil sie etliche Fürsprecher hat. Robinien haben ein sehr gutes Holz, das nicht fault, biegsam, fest und hart ist. Ähnliche Eigenschaften findet man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Kannste dir nicht ausdenken …

Über die Phase „Guck mal da, wie putzig!“ bin ich seit ein paar Jahren hinweg. Bei mir heißt das: „Was zum Teufel ist das?“ Bei Vögeln bin ich da schon ein ganzes Stück gekommen. Immerhin haben sich bereits 35 Arten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Es ist nicht alles Gold: Solidago canadiensis

Manch invasives Gewächs ist hier so erfolgreich, dass es die meisten für einen natürlichen Bestandteil der Vegetation halten. Eines davon ist die Kanadische Goldrute. Sie wächst praktisch überall, auch auf dem Hang unter Nachbars Blautanne, der nicht nur eine verkappte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Invasiv ohne Samen: Der Japanische Staudenknöterich

Eine der problematischsten invasiven Arten nicht nur in Jena oder Deutschland ist der Japanische Staudenknöterich, mitunter auch der Sachalin-Staudenknöterich oder irgendeinn Bastard diverser Staudenknöteriche. Sie sind sich relativ ähnlich, und der normale Nichtbotaniker kann sie kaum auseinander halten. Da sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen