Schlagwort-Archive: DDR

Parallelen

Später am Abend erreicht mich eine Mail von Josep, der unglücklich ist, in einem undemokratischen Staat zu leben, der auf Bürger einrpügeln lässt, die eine falsche Meinung haben. Er schickt mir Videos und Fotos. Ein Video zeigt, wie die Mossos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schrödingers Katze und der NSU

Warum Jena, fragt der Ossiblogger mich. Warum bildete sich der Nationlasozialistische Untergrund, allgemein NSU abgekürzt, ausgerechnet in Jena? Die meisten Jenaer können die Frage nicht mehr hören – auch wegen der Antworten, die allerlei Experten dazu haben. Ich habe auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Eigentlich ging’s uns schlecht

26 Jahre Aufarbeitung, und noch immer gibt es im deutschen Osten Fälle von Ostalgie: Dinge, an die sich die Leute so erinnern, wie sie waren, statt der staatlich verordneten Erinnerungskultur zu folgen. Das universelle Gegenmittel: Man holt einen „Experten“ vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Rübenstein und Knollbeerbowle in Gera

Wenn man in Weimar DDR-Kunst ausstellt, dann wird es meist unerfreulich, obwohl man letztens die Bilder immerhin wie Bilder aufhängte und auf die Überschrift „entartete Kunst“ verzichtete. Dafür ritt man umso mehr auf dem Auftragscharakter herum – als würden Künstler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Was vom Osten übrig blieb

Vor 25 Jahren endete nicht nur die DDR. Eine Menge Dinge, die zu DDRig waren, wurden ebenfalls beendet, abgewickelt, beseitigt. Betriebferienlager mitsamt den Betrieben, Pionierhäuser, die Philatelistensparte des Kulturbundes … solche Dinge. Auch der Dorfkonsum. In der Schorfheide, wo sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

1989

Im Frühjahr 1989 hatten wir eine unglaubliche Entdeckung gemacht: Wahlen hießen deshalb so, weil man die Wahl hatte. Wir schauten uns die Kandidaten der Nationalen Front (klingt heute, als könnte es unmöglich so geheißen haben) aus der Nähe an, wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

09. November: Es lebe die Freiheit!

Unterschiedlicher hätte die Situation kaum sein können. Während den Schotten von der britischen Zentralregierung das Recht zur Abstimmung über ihren weiteren Verbleib eingeräumt und nur verbal gekämpft wurde, reagierte die spanische Regierung grundsätzlich. Das von der konservativen Volkspartei dominierte Verfassungsgericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen