Schlagwort-Archive: diskriminierung

Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan

Astrid Lindgren hat’s erwischt, und Ottfried Preussler auch, selbst Michael Ende. Alles Autoren, die kein denkender Mensch des Rassismus verdächtigen kann. Aber Pippi Langstrumpf, die kleine Hexe und Jim Knopf werden trotzdem bereinigt. Nicht nur die Neger werden entfernt, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Aus der diskriminierungsfreien Gesellschaft

„Entschuldigen Sie, dürfte ich Sie vielleicht ansprechen?“ „Wie? Das haben Sie aber doch gerade …“ „Ja … tut mir leid. Ich wusste nicht, wie ich Sie sonst fragen sollte.“ „Nun, wo Sie einmal dabei sind – was wollten Sie eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare