Schlagwort-Archive: Frauen

Für 2.29 Euro Gehirnwäsche

Es gibt besorgte Bürger, die sich heftig gegen „Frühsexualisierung unserer Kinder“ wenden – und damit gegen Aufklärung in der Grundschule zu Felde ziehen. Als ob die Wahrheit darüber, woher die Kinder kommen, dauerhafte psychische Schäden verursachen könnte. Als ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Weniger Frauen wagen

Ministerpräsident Bodo Ramelow hat die Thüringer Piraten mit der Thüringer AfD in einen Topf geworfen, weil beide Parteien das Paritätsgesetz kritisiert haben. Und darüber gespottet, dass auf der Wahlliste für den Landtag nur eine Frau steht. Irmgard ist eine Heldin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Wer? Eine Frau?

Doctor Who war Liebe auf den zweiten Blick. Auf den ersten fand ich es sagenhaft albern und ging Kuchen backen. Bei der zweiten Folge verliebte ich mich in Christopher Ecclestone, der den Doktor so cool spielt, dass es hinter ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Unisex-Toilette 2: Pragmatiker aller Länder …

Dass gendergerechte Toiletten sinnvoll sind, und zwar aus ganz anderen Gründen als der Gleichstellung von 0.03 % der Bevölkerung, die sich über ihre Geschlechtszugehörigkeit uneins ist, habe ich ja schon erwähnt. Die pragmatische Unisex-Lösung gibt es nicht nur zuhause in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Unpolitisch genderneutrale Toiletten

Unisex-Toiletten sind ja so ein Piraten-Ding. Was hat die Menschheit gelacht, als man in Berlin so etwas einführen wollte. Meine Firma ist umgezogen. Mit Entzücken durfte ich feststellen, dass sich am Ende des verwinkelten Labortraktes zwei Unisex-Toilettenboxen befinden. Soweit ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Eigentlich ging’s uns schlecht

26 Jahre Aufarbeitung, und noch immer gibt es im deutschen Osten Fälle von Ostalgie: Dinge, an die sich die Leute so erinnern, wie sie waren, statt der staatlich verordneten Erinnerungskultur zu folgen. Das universelle Gegenmittel: Man holt einen „Experten“ vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Hellblaues Brot

„Bitte?“ „Ich hätte gern ein Männerbrot.“ „Was?“ „Ein Männerbrot.“ „Was soll denn das sein?“ „Ein Brot, das für die speziellen Bedürfnisse des Mannes optimiert ist.“ „Spezielle Bedürfnisse? Was kann man denn bei Brot für spezielle Bedürfnisse haben? Meiner isst am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare