Schlagwort-Archive: Neufundland

Stille Post: Bif

Wer hat sich noch nicht gewundert, warum im Englischen viele Worte merkwürdig doppelt besetzt sind? Warum die Taube mal dove und mal pigeon heißt oder die Schlange wahlweise snake oder serpent? Okay, vermutlich niemand außer mir. Aber ich finde, man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Regenbogenrot

Der unbestreitbare Vorteil von Urlaub in feuchten Gegenden ist die hohe Wahrscheinlichkeit, irgendwo einem Regenbogen zu begegnen. Angeblich liegt an dessen Ende ja ein Töpfchen mit Gold in der Erde und am oberen Asgard. Bifröst, die Regenbogenbrücke, verbindet die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Found 6: Auffahrunfall

Nicht jeder Unfall ist schlecht. Neufundland gäbe es nicht ohne einen der größten Auffahrunfälle der Weltgeschichte. Vor 410 Millionen Jahren, irgendwo zwischen Ordovizium und Silur, krachten die beiden Superkontinente Laurentia und Gondwana aufeinander und schoben da, wo zuvor der Iapetische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Found 5: Der Eisberg war unschuldig

Kurz vor Neufundland liegen die Reste der Titanic herum. In Belfast ist man noch immer stolz darauf, dass das Superschiff da gebaut wurde (und im Rathaus steht eine Truhe, die zu spät fertig wurde und deshalb all ihre Schwestern an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Found 4: Wild und friedlich

Ein eisiger Morgen, sonnig, offenbar zeitiges Frühjahr (Ende Mai). Narzissen und Weiden blühen. Auf dem Weg zur Toilette begegnet uns der erste Schneeschuhhase. Die heißen so, weil sie so unglaublich lange Füße haben. Am Wegesrand sitzen zwei Stockenten und beobachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Found 3: Städtetourismus

In Neufundland gibt es praktisch nur Städtetourismus. Er ist unausweichlich, weil eine Siedlung mit 100 Einwohnern auf jeden Fall „Town“ heißt. Eine Stadt hat einen Supermarkt, eine Tankstelle und mehrere Kirchen – für jede separatistische Kirchenströmung eine. St. John’s, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Found 2: Lost

Das Navi kennt Neufundland nicht. Aber wir, die wir in vordigitalen Zeiten aufgewachsen sind, wissen ja, was eine Landkarte ist. (Sie liegen, ebenso wie der Reiseführer im Taschenbuchformat, stapelweise auf dem Flughafen herum – oder man lässt sich vorher eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen