Schlagwort-Archive: Piraten

Populismus 1: Wie weiß ist der Schimmel?

„Wie populistisch sind die Deutschen?“, fragt sich die Bertelsmann-Stiftung und macht eine Studie daraus, mit der sie die Welt beglückt. Meine nicht vorhandenen Lateinkenntnisse meinen, „populus“ heiße schlicht „Volk“. Die Frage laute also: Wie volkig ist das Volk? Also schaue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Erbarmungslosen

Natürlich kann man sich hinstellen und fragen, warum aus Anlass des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes keiner eine „Freiheit statt Angst“-Demo organisiert und wo das Meer orangefarbener Fahnen bleibt. Nicht dass es aus anderen Anlässen orangefarbene Meere gäbe. Aber natürlich kann man fragen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Rettet das Leerzeichen!

Es gibt Ausdrücke, die kommen gut ohne Leerzeichen aus. Herrgottsakranoamalkruzitürken etwa. Oder – wie wir von Malmsheimers Lobgesang auf das Butterbrot wissen – Gutebutter. Auch Orneeduschwerbleede* fällt in diese Kategorie. Ein Klassiker ist „escha!“, das meine nichtsächsische Verwandschaft zur Verzweiflung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Pratchett für frustrierte Demokraten

„Multiple exclamation marks“, he went on, shaking his head, „are a sure sign of a diseased mind.“ – Terry Pratchett Danke Terry. Für den 20.04. und 17.09.2017 haben die Üblichen Verdächtigen, Clemens und ich, im Jenaer Zentrum zwei Demonstrationen angemeldet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Unter Piraten 6.0: Die Achse des Bösen vs. Westhausen

… kommt jetzt ein bisschen spät, aber manchmal ist es so … „Wir  rechneten, wir fürchteten … wir freuen uns, dass so viele da sind“, beginnt der Vorsitzende seine Parteitagseröffnung. Das beschreibt den Zustand der Thüringer Piraten ziemlich zutreffend. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Weich im Moospolster eingebettet

Anfang 2014 fragte die grüne Thüringer Landtagsabgeordnete Jennifer Schubert den CDU-Umweltminister nach invasiven Pflanzen, etwa wie man die Gefahr der Ausbreitung in die freie Natur einschätze oder welche Kostenentwicklung für die Bekämpfung man erwarte. Kluge Fragen. Die Grünen waren damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Sprachmurks: die Bürgenden

Jena möchte sich neue Leitlinien für Bürgerbeteiligung geben und hat sich zu diesem Zwecke die „Agentur für crossmediale Bürgerbeteiligung“ Zebralog angeheuert. Die Debatte mit „der Politik“, also den Stadträten, hatte man schon einmal mangels Interesse verschoben. Jetzt fand sie doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest, Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare