Schlagwort-Archive: Politik

Weniger Frauen wagen

Ministerpräsident Bodo Ramelow hat die Thüringer Piraten mit der Thüringer AfD in einen Topf geworfen, weil beide Parteien das Paritätsgesetz kritisiert haben. Und darüber gespottet, dass auf der Wahlliste für den Landtag nur eine Frau steht. Irmgard ist eine Heldin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Weniger ist mehr

Jenas Fußballfans wünschen sich ein saniertes Stadion mit Toiletten, der Rest der Bürgerschaft ein Hallenbad. Grund genug für die Stadtverwaltung, ein drittes Gutachten zur Wirtschaftlichkeit eines Kongresszentrums einzuholen, diesmal vom City-Marketing Mainz. (Klingt unlogisch? Das ist nicht meine Schuld.) Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jena, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gerettete Arten: Presse- und andere Fotos

Piratin Julia Reda sieht nicht aus, als könnte sie die ganze EU umkrempeln. Das ist ihr aber herzhaft egal. Sie versucht es einfach. Ihr Vorschlag war, die in Deutschland (und zahlreichen anderen Ländern) geltende Panoramafreiheit auf alle EU-Staaten auszuweiten. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie ich ein Frauenvotum beantragte

Zugegeben, als ich im November in der Debatte zur Geschäftsordnung des Jenaer Stadtrates ein Männervotum als Ergänzung zum Frauenvotum beantragte, da trug ich meine virtuelle Narrenkappe. Im Falle einer Beschlussvorlage, die weit überwiegend Frauen betrifft, ist auf Antrag eine Abstimmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Das wahre Leben: Waschraum

Für deutsche Kitas gibt es eine Handtuchhaltermindestabstandsverordnung. Falls wir mal keine anderen Probleme mehr haben sollten, könnten wir die Handtuchhalterabstände nachmessen und dann betreten gucken.

Veröffentlicht unter Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Während man die Festungsmauern erhöht …

Das Attentat auf Charlie Hebdo hat inzwischen eine ganze Reihe unerfreulicher Reaktionen gezeitigt. Es ist viel von mehr Überwachung, Einschränkung der Reisefreiheit und neuen Straftatbeständen die Rede – Abbau der Freiheit im Namen der Freiheit. Klar scheint eins zu sein: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ziel verfehlt

In Belgien gab es kurz vor Weihnachten einen Generalstreik gegen die Sparpolitik der konservativen Regierung. Der kritische Punkt dabei: die Erhöhung des Rentenalters von 65 auf 67 Jahre. In Irland gehen zehntausende auf die Straße, um gegen Wassergebühren zu protestieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare