Schlagwort-Archive: Wald

Christliche Bäume

Dem deutschen Wald geht es vielerorts nicht gut, was zum einen am besonders heißen und trockenen Wetter der letzten drei Jahre liegt, zum anderen aber auch an der auf Holz- und damit Gelderträge ausgerichteten Forstwirtschaft. Es sind flächendeckend die ordentlichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Kleine Ahornkunde

Als der Schriftstellerverband Thüringen sein Waldbuch herausbrachte, stand ich vor der unerwarteten Aufgabe, zur phantastischen Prosa einen Sachtext zu schreiben – der irgendwie zur Geschichte passt. Ich bin kein Förster, aber wenn ich mich einmal in eine Sache verbissen habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Bäume, wie sie im Buche stehen

Gestern habe ich diesen Post gefunden, den ich irgendwie verschusselt hatte: (reinklicken, um die Galerie von Buchenbäumen zu öffnen) Es gibt ja nicht nur bedrohliche und invasive Gewächse. Es gibt auch rundum positive. Der deutsche Buchenwald etwa, wenn man den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Ab in den Wald!

Die heutigen Kinder kommen viel zu selten in den Wald! Da waren sich die Wald- und Wiesenautoren des Thüringer Schriftstellerverbandes einig. Die gehen selbst gern einmal im Grünen wandern. Und wenn sie mit dem Zustand der Welt unzufrieden sind, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Suboptimal

Ob man Kinder einfach so allein in den Wald gehen lassen sollte, fragt die Frau vom mdr, und ich bejahe nachdrücklich. Ich habe Wochen und Monate meines Lebens in den Waldhufen* rings um mein Heimatdorf Mohsdorf zugebracht. Beim Herumdenken denke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biotope, Das Universum & der Rest | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare